10.7 Lion – Erste Eindrücke

So, seit gestern hab ich Lion installiert. Die Installation lief problemlos ab. Apple wollte zwar, dass man aus 10.6.8 raus installiert, hab mich aber für die DVD Variante entschieden. Alles als clean install ist doch irgendwie schöner. So kommt man auch mal dazu einiges zu löschen was Jahrelang auf der Platte lag und niemals gebraucht wurde.

Lion bringt ein paar tolle neue Features mit die ich jetzt schon für gut befunden hab. Angefangen bei einer Ablage in Safari. Hier können Seiten für später abgelegt und nachher auch wieder aufgerufen werden. Will man sich nicht also für jeden Artikel ein Bookmark setzen, ist dass genau das richtige.  (mehr …)

Probleme mit WordPress

So, nach einigen Tagen Testen sind immer noch Probleme vorhanden.
Der Upload von Bildern funktioniert leider nicht. „Es ist kein temporärer Ordner vorhanden.„.
Das kuriose ist, dass WordPress for Android ohne Probleme Bilder hochladen kann. Dieser umgeht wohl den temporären Ordner oder bringt das Bild irgendwie anders auf den Webserver.

Alle Versuche den Fehler zu beseitigen sind gescheitert. Nein, nicht nur gescheitert, denn jetzt findet der Updater noch nicht einmal mehr den Ordner wp-content. Was ich probiert habe, ist folgenden Code in die wp-config.php zu schreiben:

Hat erst mal nichts gebracht. Gibt es eine Debugging Funktion im WordPress? Die Fehlermeldungen sind ja sonst sehr eingeschränkt. …
(mehr …)

WP for Android

image

Diese Applikation ist mir gestern noch über den Weg gelaufen. Das ist der Nachfolger von wpToGo.

Scheint ganz gut zu sein. Ohne W-LAN etwas langsam, aber ok.
Kommmentare, Artikel lassen sich gut verwalten. Wer ein Android Telefon mit kompletter Tastatur hat, wird bestimmt auch mal einen längeren Artikel schreiben.
Leute ohne Tastatur .. naja, ich würd es nicht machen. Was mich wundert ist, dass man mit dem G1 ohne Probleme ein Bild hochladen kann, aber nicht über den Flash uploader direkt in WordPress. Sonst gibt es immer den Fehler „Ein temporärer Ordner fehlt“.
Ein schönes Problem mit dem ich mich dann nach meiner Klausur beschäftigen werden.

Tweetdeck und Twidroid

So, schon viel über Twitter erzählt, aber wie nutze ich das eigentlich?

Ich hab hier mal einen meiner Clients: Tweetdeck. Läuft unter Max OS X und Windows 7.
Das sind die beiden Betriebssysteme die ich nutze. Für  mein Handy (G1) nutze ich Twidroid.

Twidroid gibt es im Android Market als kostenlose Version. Tweetdeck ist hier zu finden: http://www.tweetdeck.com/
Neben twitter kann man mit Tweetdeck noch Face und myspace nutzen.

abwesenheit – chrome – wordpress

Oh je, fängt ja wieder gut an.

Ich kann im Chrome unter Mac OS X keine Absätze machen. Haut mich jedes mal von der Seite.
Mal sehen ob es da eine Lösung gibt.

Bloggen war doch irgendwie out, oder? Revival muss sein =)

WordPress hat sich selber auf die neueste Version gebracht, fand ich gut.