Webentwicklung mit Vagrant und Virtualbox

Und warum sollte man sich selber einen Server auf dem Rechner schaffen, wenn man doch schon irgendwo einen stehen hat? Da gibt es viele Antworten. Mit das wichtigste ist, dass die Dateien alle lokal vorhanden sind. Ich kann schnell Suchen und Navigieren, meine Tests ausführen oder auch mal neue Konfigurationen (PHP 7, HHVM oder MariaDB) testen. Ebenso spart man sich das ständige Deployment.

Grundlagen

Als Grundlage dient immer Vagrant und VirtualBox in der jeweils aktuellsten Version. Beides wird mit den Standardeinstellungen installiert, danach sind keine weiteren Einstellungen notwendig.

Allgemeine PHP Projekte

Für allgemeine PHP Projekte greife ich auf eine generierte Box von phansible.com zurück. Je nach Anforderungen wechsle ich zwischen MySQL und MariaDB, sowie PHP und HHVM.

Unter „Basic Options“ empfiehlt es sich unter Mac OS X und Linux den „Synced Folder Type“ auf NFS zu setzen.
Als Webserver kommt ausschließlich Nginx zum Einsatz.

phansible.com Konfiguration
phansible.com Konfiguration

Lädt man nun die Zip Datei herunter, erhält meine eine fertige Vagrantfile inklusive aller Rollen für Ansible.

(mehr …)

10.7 Lion – Erste Eindrücke

So, seit gestern hab ich Lion installiert. Die Installation lief problemlos ab. Apple wollte zwar, dass man aus 10.6.8 raus installiert, hab mich aber für die DVD Variante entschieden. Alles als clean install ist doch irgendwie schöner. So kommt man auch mal dazu einiges zu löschen was Jahrelang auf der Platte lag und niemals gebraucht wurde.

Lion bringt ein paar tolle neue Features mit die ich jetzt schon für gut befunden hab. Angefangen bei einer Ablage in Safari. Hier können Seiten für später abgelegt und nachher auch wieder aufgerufen werden. Will man sich nicht also für jeden Artikel ein Bookmark setzen, ist dass genau das richtige.  (mehr …)

Warten auf die neue Katze

Die Gerüchte häufen sich, Termine werden rumgeschoben aber nichts passiert.
Ich und vermutlich viele andere warten gespannt auf das neue Mac OS X, auch bekannt als Lion.
Mehrmals hab ich heute die bekannten Seiten angesurft und nach einem Termin gesucht. Oder vielleicht kommt der Release heute doch noch? 9to5mac.com hat keine Hoffnung gemacht. Die Golden Master ist zwar seit ein paar Tagen da, aber seit dem hat sich nichts mehr getan.

Bin mal gespannt ob ich die neuen Umsetzungen von expose und spaces gut nutzen kann. Bisher hab ich immer eine Ecke mit expose (alle Fenster) belegt gehabt. Wird mir Lion was neues beibringen?

Und nun noch was zum iPhone .. Seit 8 Monaten hab ich es nun und der Home Button gibt seinen Geist auf. Drücke ich zu fest oder eine Schwachstelle?

Jetzt hab ich genug geschrieben. Erst mal wieder bei twitter vorbei schauen ob was passiert ist.

20110714-072402.jpg

abwesenheit – chrome – wordpress

Oh je, fängt ja wieder gut an.

Ich kann im Chrome unter Mac OS X keine Absätze machen. Haut mich jedes mal von der Seite.
Mal sehen ob es da eine Lösung gibt.

Bloggen war doch irgendwie out, oder? Revival muss sein =)

WordPress hat sich selber auf die neueste Version gebracht, fand ich gut.